Zum Hauptinhalt springen
Events //

InCore Bank an der Crypto Finance Conference in St. Moritz 2023

«Auch dieses Jahr stand am CfC St. Moritz ein spannendes Programm rund um die aktuellen Trends in der Kryptowelt sowie ein wertvoller Austausch mit der Community auf dem Programm», fassen Roger Darin und Mark Dambacher nach der dreitägigen Konferenz in den Schweizer Alpen zusammen. Im Mittelpunkt stand dieses Jahr der erste offizielle Side Event des CfC, welcher von InCore Bank gemeinsam mit Partner GenTwo veranstaltet wurde.

Das CfC in St. Moritz ist eine der weltweit wichtigsten Konferenzen für digitale Assets und Blockchain für anspruchsvolle Investoren und Entscheidungsträger. Daher war es für InCore Bank eine Ehre, erneut als Partner mit dabei zu sein. Mark Dambacher, CEO von InCore Bank, und Roger Darin, Head New Markets, waren erfreut und stolz, InCore Bank als Pionierin in dieser Branche am diesjährigen CfC St. Moritz zu vertreten.

Erstmalig veranstaltete InCore Bank gemeinsam mit ihrem Partner GenTwo einen offiziellen Side Event der Konferenz. Am Freitagnachmittag begrüssten die beiden Unternehmen rund 60 interessierte Persönlichkeiten aus der Krypto-Szene, die an Workshops, hochinteressanten Präsentationen und einem Networking-Apéro teilnahmen.

Der Side Event widmete sich dem Thema «From innovative Structured Products to the Metaverse». Durch das Programm führte Simone C. Drill, Head of Marketing & Communications bei GenTwo. Den Auftakt machten die Metaverse-Expertin Dr. Martha Boeckenfeld mit einem kurzweiligen Beitrag zum Thema «Real estate goes Meta» und der Strategieexperte für Banking und Digital Assets Dr. Daniel Diemers zum Thema «Investing in the Metaverse»

Im Anschluss an eine kurze Networking-Pause folgten fundierte Präsentationen von Guillermo Worlicek zum Thema «Your bespoke AMC and other certificates» sowie von Roger Darin und Nikola Gander zum Thema «Innovation in structuring: TradFi goes DeFi». Abgerundet wurde die Session von Hadrient Schmidt mit einer interessanten Darstellung eines Anwendungsfalls zum Thema «Art & Collectibles».

Zum Ausklang des Nachmittags vermittelten die Panelisten Dr. Daniel Diemers, Dr. Martha Boeckenfeld, Philippe A. Naegeli und Luca Burlando unter der Moderation von Roger Darin wertvolle Einblicke und Sichtweisen zum Thema «The Future of Investment Products».

Unsere drei wichtigsten Erkenntnisse aus dem ersten CfC Side Event sind:

  • Learnings aus dem Jahr 2022: Es besteht Bedarf an einem diversifizierten Metaverse-Portfolio
  • Aufgrund fortlaufender Innovationen (DeFi, Tokenization, NFTs, etc.) ergeben sich mehr Anlagemöglichkeiten.
  • AMCs sind hochflexible Produkte und ermöglichen die Integration von traditionellen und modernen Krypto-Assets

Wir waren überwältigt von dem riesigen Interesse und die positive Resonanz. Herzlichen Dank an das CfC-Team für die hervorragende Organisation und an alle Teilnehmer für den interessanten und anregenden Austausch!

Crypto Finance Conference, St. Moritz 2023
InCore Bank AG
AutorInCore Bank AG