Skip to main content

InCore Bank ist eine 2007 gegründete B2B-Transaktionsbank, der zahlreiche Privatbanken, Wertpapierhäuser, Vermögensverwalter, institutionelle Anleger und Fintech-Unternehmen vertrauen. Das Schweizer Unternehmen mit Bank- und Wertpapierhauslizenz steht für ein starkes Gesamtpaket: vom klassischen Banking zu Digital Assets, Outsourcing, White-Label-Anlageprodukte und weiteren Dienstleistungen. Als erste B2B-Bank erhielt InCore Bank 2020 die FINMA-Genehmigung für Bankdienstleistungen mit digitalen Vermögenswerten. Das macht sie für Unternehmen zur ersten Wahl beim sicheren Zugang zu Digital Assets. InCore Bank fühlt sich in der traditionellen und der digitalen Welt zu Hause. 

 

Für die Abteilung Compliance in Schlieren suchen wir für den Ausbau des bestehenden Teams eine integre, zuverlässige und selbstständige Persönlichkeit als:

Head Transaction Monitoring (80 - 100%)

In dieser anspruchsvollen Position sind Sie vorwiegend mit Hintergrundprüfungen des Kunenprofils einschliesslich weiterer Abklärungen mit der Front beschäftigt. 

Sie

  • führen das Transactions Monitoring Team fachlich und personell (4-5 Headcounts)
  • stellen sicher, dass problematische Kunden-Transaktionen erkannt werden mittels adäquaten Prozessen, Weisungen, Schulungen, Filter und Kontrollen
  • überwachen vertiefte Abklärungen und angemessene Dokumentation für Transaktionen mit erhöhten Risiken
  • verantworten die Selektion von Meldungen an die Meldestelle für Geldwäscherei
  • begleiten Prüfungen der internen und externen Revision im Bereich der Transaktionsüberwachung
  • leiten interne Projekte, insbesondere im Zusammenhang mit regulatorischen Anforderungen und Tools zur Transaktionsüberwachung

Um in dieser Funktion erfolgreich zu sein, verfügen Sie 

  • über einen Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften.
  • über mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance in der Finanzbranche in der Schweiz sowie Erfahrung im Zahlungsverkehr und Transaktionsmonitoring einer Bank.
  • über umfassende Kenntnisse von Finanzprodukten und –märkten sowie vertiefte regulatorische Kenntnisse über FATF Standards. 
  • über ein Interesse am B2B- Geschäft mit internationalen Finanzintermediären.
  • über fliessende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (mündlich wie schriftlich).

Ihre Persönlichkeit sollte geprägt sein von 

  • einer ausgeprägten Analysefähigkeit und der Fähigkeit auch unter Zeitdruck kooperativ, lösungsorientiert, autonom und präzise zu arbeiten. 
  • der Fähigkeit Probleme zu identifizieren, wichtige Informationen zu analysieren, Verbindungen herzustellen und passende Lösungen zu erarbeiten. 
  • einer adressatengerechten und wertschätzenden Kommunikation und serviceorientiertem Handeln. 

Wir bieten Ihnen ein spannendes Aufgabengebiet mit Handlungsspielraum für eigeninitiatives Arbeiten. Sie agieren in einem kleinen und dynamischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und familiärem Umfeld. Wenn Sie interessiert sind, in diesem dynamischen und wachstumsorientierten Umfeld künftiger Finanztechnologien und -produkte mit dabei zu sein, freuen wir uns. 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an:
hr(at)incorebank.ch